Energietag HTL Blume Graz

Am 6. Juni lud die HTL BULME Graz, im Zuge des Energieprojekts „ForschungswEEG“ zum Energietag ein. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a und 3a erfreuten sich an acht Stationen über erneuerbare Energie und Energieeffizienz. Weitere Programmpunkte waren: Aufbau einer Photovoltaikanlage, Photovoltaikmessungen, Löten, Wasser- und Windkraftwerke. mit großer Freude und viel Interesse erfolgte der Austausch von Informationen und Erkenntnissen zwischen den Schülerinnen und Schülern der HTL BULME Graz und der NMS Josefinum Eberau.


FOTOS

Kommentare und Pings sind nicht mglich.

Kommentarfunktion deaktiviert.